Unsere Philosophie

Wer sind wir?

Bei Biotanicals sind wir ein Team aus Ernährungsexperten, Ernährungswissenschaftlern und gesundheitsbewussten Sportlern mit Leidenschaft für Gesundheit, Fitness und Nachhaltigkeit. 

 

Wir lieben unsere Gesundheit, unsere Erde und unsere Natur. Uns ist es wichtig, draußen aktiv zu sein und uns dabei fit und balanciert zu fühlen. Und weil uns diese Dinge so wichtig sind, setzen wir uns mit Biotanicals auch für sie ein.

 

Euch wollen wir es einfach machen, alle wertvollen Vitamine und Mineralstoffe aus Pflanzen aufzunehmen. Diese geben euch ein gesünderes Leben - ohne Kompromisse.  Alle unsere Produkte sind vollständig pflanzlich und bieten euch Natur pur.

 

Wir ermöglichen euch, eine gesunde und ausgewogene Ernährung im Alltag wirkungsvoll und nachhaltig  zu ergänzen: gönnt eurem Körper die hochwertigen pflanzlichen Wirkstoffe und helft ihm, eure Vitamin- und Mineralstoff-Versorgung sinnvoll sicherzustellen.

Gegenüber unserer Umwelt braucht ihr kein schlechtes Gewissen zu haben: Dafür setzen wir uns ein. Unsere Dosen sind kompostierbar und alle unvermeidbaren Emissionen werden komplett kompensiert. Unsere Erde nimmt keinen Schaden durch deinen Konsum von Biotanicals. So sollte es sein! 

Aus der Natur für die Natur.

100% aus der Natur.
100% für die Natur.

Biotanicals verwendet nur natürlichste Zutaten und Rohstoffe für eure Produkte und verzichtet auf synthetisierte, schlecht wirkende Rohstoffe. 

Ihr bekommt absolut cleane Rezepturen. Wozu Füllstoffe und Fließmittel, die keiner braucht? Ihr wollt die Pflanzen - wir geben euch die Pflanzen.

 

Verpackungen, die unsere Umwelt kaputt machen mögt ihr nicht? Wir auch nicht! Dosen aus Plastik oder aus energiefressendem Glas: gibt es bei uns nicht. Wir verwenden Zuckerrohr. Damit hinterlasst ihr keine Spuren die keiner haben will. Ihr könnt unsere Dosen einfach kompostieren.

 

Wir geben der Natur das zurück, was wir von ihr nehmen. Wir kompensieren alle CO2-Emissionen unserer Produkte durch unser Engagement für Klimaschutzprojekte. Hierdurch gewährleisten wir, dass unsere Produkte klimaneutral sind. Unser Ausstoß an CO2 und die Umweltbelastung wird minimal gehalten und kontinuierlich optimiert. 

Die Plastikflut aufhalten

​Über 8 Millionen Tonnen Plastikmüll landen jedes Jahr im Meer – ein Kipplaster pro Minute. Machen wir so weiter, wird es 2050 in den Ozeanen mehr Plastik als Fisch geben.

Geld gegen Plastik - das ist der Ansatz dieses Projekts, um das zu verhindern.

In Haiti, Indonesien und auf den Philippinen können Müllsammler ihr Einkommen auf diese Weise verdienen. Jeder kann dort Plastikmüll sammeln und in den lokalen Sammelstellen der Plastic Bank in Geld, Lebensmittel, Trinkwasser, Handy-Guthaben, Speiseöl oder sogar Schulgebühren eintauschen. Der eingetauschte Gegenwert ist höher als der tatsächliche Marktwert des Plastiks, so dass die Leute vor Ort wirklich davon leben können.

So gelangt Plastik durch dieses Projekt gar nicht erst ins Meer. Es wird recycelt und zu sogenanntem Social Plastic verarbeitet, das im Kreislauf wieder zu neuen Produkten wird.