Zink_Rohstoff.jpg

Zink Tabletten und Kapseln

Der Boost für dein Immunsystem

Zink ist nicht nur ein Multitalent für deine Haut, Haare und Knochen, sondern auch ein essentieller Mineralstoff für dein Immunsystem. Da es für deinen Körper lebensnotwendig ist und von deinem Körper nicht eigeständig hergestellt werden kann, solltest du auf einen ausgeglichenen Zinkhaushalt achten.  

Welche Rolle Zink für unseren Körper spielt, welche Funktionen es unterstützt und wie du es optimalerweise zu dir nimmst um deinem Immunsystem und deiner Leistungsfähigkeit einen natürlichen Boost zu geben, nehmen wir hier genauer unter die Lupe.

Gesundheitliche Vorteile vom Spurenelement Zink

Zink als essentielles Spurenelement trägt maßgeblich dazu bei, einen Großteil der körpereigenen Grundprozesse positiv zu unterstützen. Dazu zählen zum Beispiel die Unterstützung einer normalen Eiweißsynthese, eines normalen Fettsäurewechsels sowie die Unterstützung einer normalen Funktion des Immunsystems und der Abwehrkräfte.

Außerdem unterstützen Zink Tabletten oder Zink Kapseln dabei, Zellen vor oxidativem Stress zu schützen sowie eine normale Sehkraft und einen normalen Säure-Basen-Stoffwechsel aufrecht zu erhalten.

Aber das sind noch nicht alle positiven Eigenschaften, die Zink mit sich bringt. Zink trägt ebenfalls zum Erhalt normaler Knochen und einer normalen DNA-Synthese beitragen.

Ansprechend für die Frauen unter uns ist wohl auch der Aspekt, dass die Einnahme von Zinktabletten oder Kapseln zur Erhaltung normaler Haut, Haare und Nägel beiträgt. Was möchten wir mehr?

Zink_mit Pflanze.jpg

Zinkmangel:
Mögliche Symptome

Ein Zinkmangel tritt in der Regel sehr schnell auf, wenn du deinen Bedarf nicht über die tägliche Ernährung decken kannst. Da Zink an vielen Prozessen in deinem Körper beteiligt ist, können bei einem Zinkmangel häufig die folgenden Anzeichen auftreten:

  • Antriebslosigkeit

  • Müdigkeit

  • Konzentrations- und Lernschwäche

  • verringerte Immunabwehr

  • schlechtes Hautbild

  • Haarausfall

  • brüchige Nägel

  • verschlechterte Sehkraft

  • und viele mehr.

Die Ursachen

Du lebst bereits einen aktiven und gesunden Lebensstil und vermutest trotzdem an einem Zink-Defizit zu leiden?

Ernährung

Zunächst solltest du schauen, ob deine Ernährung womöglich zu einseitig ist. Besonders vegetarisch und vegan lebende Personen weisen oft Mangelerscheinungen aufgrund des Verzichts auf tierische Produkte auf. Zusätzlich hemmt Phytinsäure, welche oft in pflanzlicher Nahrung vorkommt, die Zinkaufnahme zusätzlich.

Leistungssport

Des Weiteren kann auch das Treiben von Leistungssport ausschlaggebend für deinen Mangel an Zink sein, da ein hoher Muskelanteil mehr Zink benötigt und eine große Menge Zink ebenfalls über den Schweiß beim Trainieren abgegeben wird.

Übermäßiger Stress

Ein weiterer Grund könnte übermäßiger Stress sein, da unsere Synapsen bei Stress besonders stark beansprucht und Zink in einer großen Menge für den Transport von Befehlen im Gehirn benötigt wird. 

Magen-Darm-Erkrankungen

Auch eine Magen-Darm-Erkrankung könnte der Auslöser deines Zinkmangels sein. In der Regel kommt es bei Durchfallerkrankungen nicht nur zu einem hohen Verlust an Zink, sondern auch zu einem Verlust von vielen weiteren essentiellen Spurenelementen.

Feststellung eines Zinkmangels

Leider lässt sich ein Zinkmangel nur sehr schlecht messen, da der größte Anteil an Zink in unseren Knochen und Muskeln steckt und nur ein kleiner Teil in unserem Blut. Vermutest du also, dass du an einem Zinkmangel leidest, kannst du, optimalerweise in Absprache mit deinem Arzt, die Zinkzufuhr für einige Zeit erhöhen und den Zustand deiner Symptome dokumentieren. Werden diese nach der ärztlichen Beratung besser, lag es vermutlich an deiner Zinkzufuhr - wenn nicht, solltest du gemeinsam mit deinem Arzt weiterforschen.

Die optimale Zinkdosis

Sicher fragst du dich, welches die richtige Dosis Zink für dich ist. Grundsätzlich wird empfohlen eine Menge von 10 mg Zink pro Tag zu sich zu nehmen. Doch woher weißt du nun, wie viel und was du essen musst, um die richtige Menge mg Zink pro Tag zu konsumieren?

Hier können Zink Tabletten oder Kapseln eine große Hilfe sein. Die Tabletten und Kapseln beinhalten meisten bereits die richtige Menge Zink pro Tag, um deinen Tagesbedarf zu decken. So bist du auf der sicheren Seite, wenn es darum geht, deinen Zinkhaushalt und die Tagesdosis von 10 mg zu decken.

Oftmals nennt der Hersteller auch die empfohlene Verzehrmenge auf dem Produkt, sodass du weißt, wie viele Kapseln oder Tabletten du zu dir nehmen musst. Da freiverkäufliche, günstige Tabletten und andere Zink-Produkte jedoch oftmals stark unterdosiert oder mit Hilfe von synthetischen Stoffen stark überdosiert sind, solltest du gegebenenfalls in anderen Preis-Kategorien schauen, die ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis und eine bessere Bioverfügbarkeit aufweisen.

Eine bekannte Marke aus der Drogerie ist beispielsweise Mivolis (Tabletten, welche die Kombination Zink l Histidin beinhalten) , während Pure Encapsulations ein Kapsel-Produkt aus dem Apothekenbereich ist.

Wie machen wir es?

Wir bei Biotancials machen es dir einfach. Unsere Kapseln enthalten bereits eine genaue Tagesdosis an Zink, Kupfer und Mangan, sodass du nicht lange überlegen musst und immer bestens versorgt bist - auch wenn du die Kapsel morgens verschlafen bei deinem ersten Kaffee zu dir nimmst.

Überdosis Zink - was nun?

Grundsätzlich ist eine Überdosis an Zink nicht gefährlich für deinen Körper. Da ein zu hoher Konsum jedoch die Nährstoffaufnahme von Kupfer, Eisen, Calcium und Magnesium hemmt, kann es langfristig zu einer Nährstoffunterversorgung kommen.

Bevor es dazu kommt, treten in der Regel jedoch andere Anzeichen wie Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen auf.

Daher ist es ratsam, seinen Zinkkonsum im Auge zu behalten, um eine Überdosis zu verhindern - denn mehr ist nicht immer besser für dich.

Lebensmittel mit hohem Zinkgehalt

Zink ist häufig in Lebensmitteln enthalten, weshalb du deinen Bedarf auch über die Nahrung decken kannst. Der Körper kann Zink grundsätzlich besser aus tierischen Produkten verwerten, da in pflanzlichen Produkten meistens Stoffe enthalten sind, die die Zinkaufnahme hemmen (zum Beispiel Phytin- und Oxalsäure). Bei einer veganen Ernährung solltest du also besonders auf deine Zinkzufuhr achten.

Besonders viel Zink findest du in den folgenden pflanzlichen Produkten:

  • Mohnsamen

  • Kürbiskerne

  • Sonnenblumenkerne

  • Leinsamen

  • Haferflocken

  • Paranüsse

  • und viele mehr

 

Sicherlich findest du auch das ein oder andere Rezept, welches diese Lebensmittel beinhaltet, sodass du deine Zinkzufuhr zusätzlich sehr lecker sicherstellen kannst.

DSC04241_edited.jpg

Wer sollte Zink zu sich nehmen?

Grundsätzlich sollte jeder Mensch Zink zu sich nehmen oder sicherstellen, dass der Bedarf über die Ernährung gedeckt ist. Dennoch gibt es Personengruppen, die besonders anfällig für einen Zinkmangel sein können. Diese können in drei Kategorien unterteilt werden.

Senioren

Senioren können schnell unter einem Mangel an Zink leiden, wenn sie nicht genug Zink über Nahrungsmittel zu sich nehmen. Besonders bei anhaltender Appetitlosigkeit ist dies oftmals der Fall.

Sportler

Durch das vermehrte Schwitzen und die Ausscheidung von Urin verlieren Sportler in der Regel mehr Zink als Menschen, die wenig oder keinen Sport treiben. Dieser Verlust sollte wieder mit der empfohlenen Tagesdosis von 10 mg ausgeglichen werden.

Vegetarier / Veganer

Auch vegetarisch oder vegan lebende Personen leiden durch den Verzicht auf tierische Lebensmittel oft unter einem Zinkmangel.

Findest du dich in einer dieser Gruppen wieder? Dann raten wir dir deinen Zinkhaushalt gut im Auge zu behalten und gegebenenfalls Zink als Nahrungsergänzungsmittel als Tablette oder Kapsel zu dir zu nehmen.

Zink Kapseln vs. Zink Tabletten

Auf dem Nahrungsergänzungsmittel-Markt findest du nicht nur zahlreiche Hersteller für Zinktabletten, sondern auch für Zinkkapseln. Die Mittel kommen dabei in unterschiedlichsten Formen und Preis-Kategorien vor. Grundsätzlich unterscheiden diese beiden Zinkpräparate nur die äußere Form und die Darreichungsform.

Während Zinktabletten in der Regel eine kleine runde Form aufweisen, so sind Zink Kapseln etwas länglicher und durch die Kapselhülle gegebenenfalls leichter zu schlucken. Fällt dir das Schlucken von Tabletten oder Kapseln dennoch schwer oder sollen Kinder und Jugendliche die Tabletten schlucken, so kannst du zur Erleichterung der Einnahme auch auf Lutschtabletten oder Brausetabletten zurückgreifen.

Oftmals unterscheidet sich auch die Dosis an mg Zink, welche in dem Produkt enthalten ist. Daher solltest du immer ein Auge auf die Verpackung werfen und diese Angaben vor dem Produkt-Kauf prüfen, um ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten.

Letztlich hängt es jedoch auch von deiner persönlichen Erfahrung und deiner Präferenz ab, ob du Zink lieber als Tablette oder als Kapsel konsumierst und welchen Preis du bereit bist für diese Produkte zu zahlen.

Die Besonderheiten der Zink Kapseln von Biotanicals

Es gibt mittlerweile viele Hersteller für Nahrungsergänzungsmittel und Arzneimittel, was es manchmal nicht einfach macht, durch die ganzen Unterschiede durchzublicken.

Wir möchten dir hier die Transparenz bieten und unsere Produkte vorstellen, damit du weißt, wie auch du von unseren Zink Kapseln profitieren kannst. Dies gilt natürlich nicht nur für Zink, sondern auch für alle anderen Kategorien unserer Nahrungsergänzungsmittel (wie zum Beispiel Vitamin C oder Kurkuma).

Zuckerrohr_gruen.png

Natürliche Inhaltsstoffe

Unsere Zink Kapseln bestehen aus einem reinen, natürlichen Mineralstoffkomplex aus Buchweizen, welcher Zink, Kupfer und Mangan beinhaltet. Diese Naturprodukte tragen zum Erhalt deines Zellwachstums, deiner Wundheilung und zur Stärkung deines Immunsystems bei. Unsere Produkte verzichten daher auf sämtliche überflüssige Zusätze wie Farbstoffe, Aromen, Süßstoffe, Stabilisatoren sowie branchenübliche Fließmittel wie z.B. Magnesiumstearat oder Magnesiumsalze. Aus diesem Grund ist unsere Produktion etwas aufwendiger, aber wir möchten dir ein einwandfreies, cleanes Produkt liefern, was dir ganzheitlich guttut.

Während Zink dabei wie ein Superboost zur Erhaltung normaler Haut, Haare und Nägel wirkt, können Kupfer und Mangan zu einer normalen Bindegewebsbildung sowie zur Erhaltung normaler Knochen beitragen.

Dazu kommt, dass unsere Produkte 100% vegan und rein pflanzlich sind, was sie sehr bekömmlich und verträglich macht. Die Kapsel ist mit einer leichten VCap der Marke Capsulgel umhüllt, welche zu der guten Verträglichkeit und einem leichten Schlucken im Vergleich zu einer Tablette beiträgt.

All diese Aspekte tragen zu einer optimalen Bioverfügbarkeit bei, sodass dein Körper die Inhaltsstoffe der Tablette oder der Kaspel bestmöglich aufnehmen und verwerten kann.

Nachhaltige Verpackung

Wenn du dich für die Zink Kapseln oder ein anderes Produkt von Biotanicals entscheidest, entscheidest du dich gleichzeitig für eine nachhaltigere Welt.

Unsere Produkt-Verpackungen bestehen aus kompostierbarem Zuckerrohr, welche unter anderem dafür sorgen, dass wir von der Produktion bis hin zur Entsorgung gänzlich klimaneutral sind und keinen sinnlosen Müll hinterlassen.

Außerdem kompensieren wir über climatepartner alle CO2-Emissionen in Umweltschutzprojekte der plasticbank - ein gemeinnütziges, soziales Unternehmen, welches Recyclingsysteme in Entwicklungsgemeinden aufbaut, um Verschmutzung und Armut entgegenzuwirken.

Ein positiver Beitrag für dein Immunsystem und für die Umwelt - und das alles so einfach.

Biotanicals_Zink_8_2021-08-26.jpg
climate-neutral-biotanicals.jpg

DHL Go Green Versand

Doch nicht nur unsere Verpackung, sondern auch unseren Versand trägt zu einer nachhaltigeren Welt bei, denn der Versand mit DHL Go Green erfolgt klimaneutral.

Bei uns bestellst du übrigens bequem mit oder ohne Kunden-Konto und sparst dir die Kosten für Lieferung und Versand - bequemer geht es doch gar nicht, oder?

Suche dir einfach deine Wunsch-Produkte aus, befülle deinen Warenkorb und sende deine Bestellung in nur wenigen Minuten ab. So schnell lässt sich ein positiver Beitrag zum Wohlbefinden leisten - und deine Abwehrkräfte boosten!

In Apotheken erhältlich

Unsere Produkte findest du auch in der Apotheke, was für uns ein großes Qualitäts-Kompliment ist, auch wenn es nicht zur Kategorie "Arzneimittel" zählt und du kein Rezept benötigst. Unserer Qualität vertrauen sogar Apotheker - wann dürfen wir auch dich überzeugen?

Biotanicals_Zink_6_2021-08-26.jpg

Nähere Infos zum Produkt

Unsere Zink Kapseln sind kein Arzneimittel, weshalb du für diese kein Rezept benötigst und nicht extra in die Apotheke gehen musst. Die Kapseln zählen zu den Nahrungsergänzungsmitteln, welche frei verkäuflich sind und in Online Shops oder der Drogerie erworben werden können. Du kannst also ganz bequem dein Produkt auswählen, es in den Warenkorb legen und dich auf einen unkomplizierten Versand direkt zu dir nach Hause freuen.

Fällt deine Auswahl auf die Zink Kapseln von Biotanicals, kannst du dich auf eine nachhaltige Produkt-Verpackung mit einer Kapsel-Anzahl von 120 Stk. freuen. Da eine Kapsel bereits deinen täglichen Bedarf an Zink, Kupfer und Mangan deckt, reicht eine Verpackung Biotanicals Zink für 120 Tage und hat ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Beitrag zu einem gesunden Immunsystem kostet dich nämlich gerade einmal einen Preis von 0,25€ (inkl. MwSt) pro Tag.

Da es sich bei Zink nicht um ein Arzneimittel handelt, benötigst du bei uns auch kein Rezept, um die Lieferung der Produkte in die Wege zu leiten.

Wir sind für dich da

Du siehst, Zink spielt eine wichtige Rolle in etlichen grundlegenden Prozessen unseres Körpers und trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei. Ob du Zink über Lebensmittel, als Tabletten, als Kapsel oder über Lutschtabletten oder Brausetabletten zu dir nimmst und in welcher Anzahl du Zinktabletten konsumierst, ist letztlich egal, solange dein Tagesbedarf ausreichend gedeckt und nicht überdosiert ist.

Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, legen wir dir an das Herz, einfach mal einen Test durchzuführen und unser Produkt auszuprobieren - immerhin investierst du die Preise in dich und deinen Körper. Und da es sich bei Zink-Tabletten nicht um ein Arzneimittel handelt und du demnach kein Rezept benötigst, ist der Produkt-Test mit nur sehr wenig Aufwand verbunden.

Komm gerne auf uns zu, wenn die Suchergebnisse im Shop noch Fragen offen gelassen haben - wir sind gerne für dich und deine Fragen rund um das Thema Gesundheit, Zinkpräparate und Nahrungsergänzungsmittel da. Zink - dein Immunsystem Booster zur Erhaltung eines normalen Immunsystems.

Vielen Dank!